S-Link: Info-Video zur Regionalstadtbahn Salzburg geht online

18. August 2021, 10:00 Uhr von AIM

Endlich ist es da ! Das neue Info-Video zum Projekt S-Link. Zusammenhänge und Fakten werden kompakt erklärt. Ein Vorgeschmack auf die Zukunft des ÖPNV in Salzburg. Der gezeigte Streckenverlauf stellt noch nicht die exakten Planungen dar !

Fahrgast
Fan
Austria-In-Motion
Projekt RSB
Die Rote Elektrische
Club SKGLB
In-Motion
LR-Mattigtal
Verkehrsforum BGL & RW
Branchenbeitrag
Projekt
ProBahn Inn-Salzach
Umwelt

Endlich gibt es ein Informationsvideo zum Thema S-Link. Lange hat es gedauert aber offensichtlich fängt man nun damit an das Projekt S-Link zu kommunizieren. In absehbarer Zeit sollen weitere Informationsmöglichkeiten zum Projekt folgen. Angedacht sind Informationsstelen, sowie eine Info-Box in Salzburg.

Das wichtigste ist aber - es geht endlich los !

Weitere Informationen zum Thema finden Sie im untenstehenden Link.

Animiertes Video informiert und macht Lust auf den S-LINK

Im Spätherbst folgt die erste Informationsveranstaltung

Die Vorbereitungsarbeiten für den S-LINK laufen auf Hochtouren. Die notwendigen Behördenverfahren werden vorbreitet und die technischen Erkundungen für den Bau sind im Plan. Der Baustart für die erste Etappe, die Verlängerung der Lokalbahn zum Mirabellplatz, soll bereits in etwas mehr als zwei Jahren erfolgen. Mit einem kurzen animierten Video informiert die Projektgesellschaft nun über die Grundidee hinter dem Nord-Süd-Korridor, die Vorteile für die Mobilität im Zentralraum Salzburg und den groben Streckenverlauf des S-LINK. Es soll Lust auf das Projekt bzw. dessen Umsetzung machen.

[Die Streckenführung ist schematisch dargestellt, die exakte Linienführung ergibt sich aus den Untersuchungen zur bestmöglichen Verkehrswirksamkeit und aus den technischen und rechtlichen Rahmenbedingungen, die zu deren Umsetzung berücksichtigt werden müssen.]

Informationsveranstaltung im Spätherbst

Im Spätherbst 2021 ist, soweit dies Corona-bedingt möglich sein wird, eine erste Informationsveranstaltung betreffend die Strecke vom Lokalbahnhof bis zum Mirabellplatz geplant. Anrainer und Interessierte sind herzlich eingeladen, sich vor Ort zum aktuellen Planungsfortschritt zu informieren und auszutauschen. Der konkrete Termin und der Veranstaltungsort werden rechtzeitig unter www.s-link.at bekannt gegeben.